User Experience – Job in Baden-Württemberg

Ich bin vor kurzem über Xing bezüglich einer offenen Stelle im Bereich User Experience kontaktiert worden. Leider liegt der Arbeitsort in Deutschland, der Job kommt für mich dadurch zur Zeit nicht in Frage.
Maria Noel de la Paz (die Dame die mich angeschrieben hat) hat mich darauf hin gebeten, die Position auch in unserem Blog zu posten. Also, wer mag?

Are you keeping your eyes and ears opened to new job opportunities?

One of the TOP 3 enterprise software company in the world is looking for a user interface designer to join our team. This is a very challenging opportunity for anyone who is willing to grow in such an important Company as the one I represent. It is growing really fast, facing new challenges, and we are definitely looking people like you to join our team.

In this position, you will design UIs and User Interaction based on user research, human factors principles, use cases, platform style guides, and related industry experience. Artefacts of the design are wire frames, high fidelity prototypes, and formal UI specifications.

As a core member of the User Experience Team the UI Designer (f/m) position involves working closely with Product Managers to identify project requirements as well as with members of the Software Development team to ensure proper implementation of designs. Emphasis is placed on creating a superior user experience through new designs and constant product evolution and iteration, improvements to overall usability, information, presentation, and process flow.

Some of the required qualifications are at least 2 years of experience working as a UI designer, fluency in English and German, and the ability to effectively discuss a user interface specification with a group of software developers, while taking users’ interests into considerations is also a focus of your work. The position requires relocation to Baden-Wurttemberg (the company will pay for it).

If this sounds like a good career opportunity for you, please feel free to contact me any time and I would be more than glad to speak further about it. If you are looking to grow professionally, this is the opportunity to pursue, do not let it slip away.

Contact information:

Maria Noel de la Paz
Direct Sourcing Partner
California, USA
DE: +49-6925-737-8781 – ext 346
US: +1 – 650-963-1861
Email: noel@pierpoint.com

wieder mal: lokalsuche

beim letzten stammtisch haben wir wieder mal die leidige „sollen wir einen lokalwechsel machen?“-diskussion geführt. nicht zum erstenmal :) und wir sind zu dem schluss gekommen: ja. darum jetzt der aufruf für input.

das lokal sollte folgende bedingungen erfüllen:

  • gut an öffis angebunden, zentral gelegen
  • angenehme atmosphäre
  • tische für ca 10-18 leute
  • nicht zu laute musik, so daß man sich noch angenehm in der gruppe unterhalten kann
  • gutes und erschwingliches essen
  • ideen bitte in den kommentaren posten. danke.

    duelity: creationism vs evolution

    duelity ist das split-screen movie, über die entstehungsgeschichte der welt, von dem ich euch beim interaction design punsch erzählt habe. auf der einen seite wie in der bibel erzählt, auf der anderen seite die urknall/evolutionstheorie. das lässige ist die erzählweise: es wird jeweils der gegenteilige kontext verwendet.

    es gibt leider keinen direkten link zum split screen. das split-screen movie gibts auf duelity unter watch und dann auf duelity klicken.

    oder auch auf youtube:
    duelity — split screen oder left screen | right screen

    Jobausschreibung: Chief Engineer

    Fr. Katja Wimmer von Ward Howell Executive Search hat mich gebeten, folgendes Jobangebot zu posten:

    Unser Kunde ist ein österreichisches Beratungsunternehmen im Bereich Technik mit Schwerpunkt Qualitätssicherung im Telekommunikationsbereich, Verkehr, Sicherheit und elektronische Datenverarbeitung.

    Das Unternehmen ist beratender Begleiter des Kunden in sämtlichen Projektphasen:
     – Erhebung des Ist Zustandes
     – Planung
     – Ausschreibungsbegleitung
     – Projektleitung

    Die Position die wir besetzen ist ein Chief Engineer, eine Person die
    die technische Seite einschließlich Sales abdecken kann. Er/sie sollte
    Erfahrung in einem der folgenden Bereiche haben: Netzwerke,
    Leitstellen, RFID, Disaster Recovery.

    Kontaktdaten:
    Katja Wimmer
    Research Consultant
    Ward Howell Executive Search
    Kärntner Ring 5-7
    1010 Wien
    Tel.01/516 26 15
    Email: wimmer@wardhowell.at

    Technorati Tags:

    DIS 2008 – Designing Interactive Systems

    Hello,

    Thank you for the discussion at the yesterday’s IxD Stammtisch.

    I just googled a little bit around and found the following link as the name DIS – designing interaction systems was said:

    http://www.sigchi.org/dis2008/home

    Sounds quite interesting and dangerous (as it is held in cape town – south africa this year).

    br, Tom

    Powered by ScribeFire.

    36. interaction design stammtisch am 11.12.2007

    der nächste interaction design stammtisch findet am:

    dienstag, 11.12.2007 um 19:00 uhr
    im käuzchen, 1070 wien, gardegasse 8 [neustiftgasse 9], statt.

    „bring 2 folien“ hat bei den letzten stammtischen super funktioniert und darum: jeder der möchte bringt 1-2 slides über sachen, die ihn gerade im bereich interaction design, usability, … beschäftigen/interessieren mit, und stellt sie vor.

    der interaction design stammtisch findet jeden monat am 2. dienstag statt. jeder der sich für die themen interaction design, usability, accessibility, user interface design, … interessiert ist herzlich eingeladen. anmeldung ist keine notwendig.

    Auf nach Firenze! (Update)

    Im letzten Posting zu diesem Thema hab ich bereits von der Idee mit einem Hotel gesprochen. Wir haben jetzt über Frequentis) Zimmer in untenstehendem Hotel gebucht.

    VIVA HOTEL PITTI PALACE
    Borgo S. Jacopo, 3 – 50125 Firenze
    Tel. 055/2398711 – Fax 055/2398867
    E-mail: pittipalace@vivahotels.com

    Die CHI findet ca. 1700 m von dort statt. Das Hotel sieht sehr schön aus, liegt zentral, kostet um die 90.- Euro inkl. Frühstück und hat eine ziemlich geile Terasse 😉
    Auf nach Firenze! (Update) weiterlesen