Austrian Android Developers Day

Am 7. Mai 2009 startet um 16 Uhr im T-Center Wien der erste Austrian Android Developers Day (kurz A2D2). Eva Mader von der Agentur Ambuzzador hat gerade angefragt, ob wir Leute kennen, die bereits Erfahrung mit der Entwicklung von User Interfaces auf Android haben und die dort stattfindenen adhoc Tech Sessions bei diesem Thema unterstützen wollen. (Mehr dazu unter dem Punkt Programm auf der a2d2 Site )

Wer also jemanden kennt oder sich selbst angesprochen fühlt, der möge sich doch bitte bei Eva melden unter: support@mobileblogger.at
Genauere Details erfahrt ihr ebenfalls dort.

Unter anderem werden die Wikitude-Leute dort präsentieren, bin schon gespannt…

Veröffentlicht von

Erhard Wimmer

Master of Desaster