Storytelling with Tabletop Moviemaking Studio

Kickstarter rulez! Here we find an easy way to use paper models for telling a story … In fact it’s a small box including LEDs, paper characters, different backgrounds etc. It also includes holders for your iPad or iPhone with which you start creating your movie. I really look forward to the „Airtraffic Management“ edition (well, maybe I’ll make it by my own and sell it ? 😉 Count on it, I’ll try this out, as far as it is available and report my experiences at the next Stammtisch.


Tabletop Moviemaking Studio

Think on a new service (app, feature, etc.) you need to design. When you do a movie like this and cut screencasts in between – I am sure the crowd is going wild. And … they will remember this

91. interaction design stammtisch

dienstag, 10.7.2012 ab 19:00 uhr

im metalab, 1010 wien, rathausstraße 6 [öffis: u2 rathaus mit ausgang josefstädter straße, 1/2/d stadiongasse/parlament]

aufgepasst: erster stammtisch nach googles i/o 2012skydiving anyone?

frustikus jour fix vor dem stammtisch: 18:00–19:00 @metalab
frustik-user! bitte beiträge posten zur wiederbelebung, um dem ganzen mehr inhalt und neuen schwung zu geben — jörg, stefan & unbekannt bekommen mal ein sonderlob
btw: wer mithelfen will den frustikus auf vorderweb zu kriegen: read & write the meta-wiki

‚bring 2 folien‘ bzw ideas worth spreading
dh jede/r ist eingeladen bücher, 1 oder zwei artikel und/oder folien usw zu themen, die sie gerade im bereich interaction design, usability, … beschäftigt, mitzunehmen und vorzustellen.

usability testing sessions am stammtisch
die letzten sessions haben toll geklappt
also: wenn jemand etwas usability testen will am stammtisch: nur her damit — sei es eine website, app oder gar etwas haptisches?

MaKey MaKey — an invention kit for everyone

holy levitating slinky! — in this series of slow motion clips, you can see that if you hold a slinky by one end and drop it, the bottom end doesn’t actually move until the top end catches up with it

wir freuen uns auf euer kommen

a bienTom

ps: der interaction design stammtisch findet jeden monat am 2. dienstag statt. jede, die sich für die themen interaction design, usability, accessibility, user interface design, … interessiert, ist herzlich eingeladen: wir sind eigentlich ziemlich offen ohne rücksicht auf herkunft, alter, geschlecht odgl — anmeldung ist keine notwendig

pps: es gibt auch eine google-groups mailingliste zum stammtisch