GoGoColor ist online!

Das vorab beim UX-Stammtisch präsentierte Design für einen Farbwähler ist online: http://gogocolor.com

GoCoColor ist ein Design für einen Farbwähler der sich an den empfundenen Eigenschaften der menschlichen Wahrnehmung, Farbe, Sättigung und Helligkeit orientiert und steht für Entwickler unter einer CC Lizenz (BY-NC-SA 3.0 AT).

  • Die empfundenen Eigenschaften der menschlichen Wahrnehmung, Farbe, Sättigung und Helligkeit, können direkt ausgewählt werden.
  • Nur zwei Punkte definieren die 3 Eigenschaften unserer Wahrnehmung.
  • In der Mitte kann die ausgewählte Farbe als Fläche beurteilt werden und ist von störenden Farbkontrasten bestmöglich entfernt.
  • Das Design ist kompakt und integriert sich gut in unterschiedliche Anwendungen. Durch die optimale Nutzung der Bildschirmfläche steht viel Fläche für eine präzise Auswahl zur Verfügung.
  • Schaut gut aus

GoGoGolor basiert auf keinen neuem perzeptuellen Farbmodell, sondern das Verhalten des Farbwählers ergibt sich aus der Interaktion.

gogocolor

http://gogocolor.com

Project ScreenInvader

Big screen in no picture mode

Ever wished you could play media content from your notebook or smart phone on a TV/screen/projector in an instance? Just surf the web, watch video tubes or browse images the way you usually do while being just a click away from presenting it on your TV? That’s what the ScreenInvader is doing.

The UX regulars‘ table discussed new frontend ideas. I would like to thank all participants for the great discussion and their valuable feedback. Read more about it and see all wireframes at GitHub.

97. interaction design stammtisch

dienstag, 8.1.2013 ab 19:00 uhr

im metalab, 1010 wien, rathausstraße 6 [öffis: u2 rathaus mit ausgang josefstädter straße, 1/2/d stadiongasse/parlament]

aufgepasst: erster stammtisch an erhards geburtstag

frustikus jour fix vor dem stammtisch: 18:00–19:00 @metalab
wer mithelfen will den frustikus auf vorderweb zu kriegen: read & write the meta-wiki

‚bring 2 folien‘ bzw ideas worth spreading
dh jede/r ist eingeladen bücher, 1 oder zwei artikel usw zu themen, die sie gerade im bereich interaction design, usability, … beschäftigt, mitzunehmen und vorzustellen.
agenda-punkte bitte hier eintragen (bzw nachlesen)

usability testing sessions am stammtisch
die letzten sessions haben toll geklappt
also: wenn jemand etwas usability testen will am stammtisch: nur her damit — sei es eine website, app oder gar etwas haptisches?

the state of distribution … excellent short piece on how, despite revolutions in technology, old models for funding and distributing media are holding creators back

»connecting« … an exploration of the future of interaction design and user experience from some of the industry’s thought leaders

wir freuen uns auf euer kommen

a bienTom

ps: der interaction design stammtisch findet jeden monat am 2. dienstag statt. jede, die sich für die themen interaction design, usability, accessibility, user interface design, … interessiert, ist herzlich eingeladen: wir sind eigentlich ziemlich offen ohne rücksicht auf herkunft, alter, geschlecht odgl — anmeldung ist keine notwendig

pps: es gibt auch eine google-groups mailingliste zum stammtisch

ppps: 650 free online courses from top universities

pppps: the rise of dis-ownership: »why this ceo doesn’t own a car«